Zalando und Poste Italiane bauen ihre Partnerschaft aus und bieten in Italien fast 20.000 Abhol- und Rückgabestationen an  

­

 

 

  • Mehr Flexibilität: Kunden können ihre Pakete in fast 20.000 zertifizierten Filialen von Poste Italiane und dem Netzwerk Punto Poste abholen und zurücksenden
  • Für über die Hälfte aller Online-Käufer in Italien ist die freie Wahl von Ort und Zeitpunkt der Lieferung extrem wichtig
  • Bei Zalando können Kunden wählen, wann und wo sie ihre Pakete abholen und zurücksenden. Zalando unternimmt somit einen weiteren Schritt, in Italien zur ersten Adresse für Mode zu werden

 

BERLIN, 27. JULI 2020 // Zalando, Europas führender Online-Shop für Mode und Lifestyle, kündigt neue Partnerschaft mit Poste Italiane, Italiens größtem Post- und Logistikunternehmen, an. Diese Zusammenarbeit soll italienischen Kunden mehr Flexibilität beim Online-Shopping bieten. Ab heute können Kunden, die bei Zalando.it einkaufen, ihre Pakete in einer von 12.000 zertifizierten Niederlassungen von Poste Italiane und dem Netzwerk Punto Poste mit 7300 Tabakhändlern, 200 angeschlossenen Geschäften und 350 Postschließfächern im ganzen Land abholen und zurücksenden.


In Italien erwarten 81 % der Online-Käufer, dass Unternehmen neue Technologien nutzen, um ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Das gilt vor allem für den Versand: Für 60 % aller Online-Käufer ist es sehr wichtig, den Lieferort wählen zu können. 49 % der Befragten geben an, dass die Wahl der Lieferzeit ebenso wichtig ist. Um auf diese Wünsche reagieren zu können, müssen entsprechende Lösungen angeboten werden, wie beispielsweise automatische Postschließfächer, an denen Kunden ihre Bestellungen jederzeit abholen können.

 

Dank der neuen Abhol-Option können Kunden von Zalando entsprechend ihrer Bedürfnisse und Alltagsroutinen entscheiden, wann und wo sie ihre Produkte abholen und zurücksenden  – etwa auf dem Weg ins Büro oder nach Hause, oder am Wochenende. Zalando will mit diesem neuen Service Barrieren beim Online-Shopping abbauen und ein einzigartiges Erlebnis für italienische Kunden schaffen, das zu ihrer zunehmend dynamischen Lebensweise passt. Gleichzeitig werden so nachhaltigere Lieferoptionen geschaffen, etwa weil erfolglose Zustellungsversuche vermieden werden.

 

Zalando Plus France

„Die Zahl unserer Kunden in Italien wächst schnell und ebenso wachsen die Anforderungen an den Online-Handel“, erklärt Riccardo Vola, Director Southern Europe and Gift Cards bei Zalando. „Wir möchten unseren Kunden mehr Flexibilität bieten, damit sie Zalando, das Modehaus Europas, bequem von zu Hause aus nutzen können und die Wahl haben, was sie kaufen, wann und wo sie es erhalten und wann sie dafür zahlen.“ Er ergänzt: „Wir bei Zalando sehen unsere Kunden nicht nur als Online-Käufer, sondern als Individuen mit einem erfüllten Privat- und Berufsleben und mit sich ändernden Prioritäten. Vor allem in dieser besonderen Zeit der ‚neuen Normalität‘ passen wir unser Angebot an ihre Bedürfnisse an, auch in Bezug auf Lieferung und Rücksendung.“



 

Matteo Del Fante, CEO bei Poste Italiane, kommentiert: "Wir freuen uns, unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit Zalando weiter zu vertiefen und auszubauen. Es ist eine wichtige Partnerschaft, die Poste Italiane dabei unterstützt, das Serviceangebot für europäische Onlinehändler weiter zu verbessern. Poste Italianes innovative Expansionsstrategie, abgestimmt auf die Bedürfnisse der E-Commerce-Branche, ermöglicht ein noch besser auf die Ansprüche von Kunden abgestimmtes Angebot. Da Flexibilität täglich wichtiger wird, hat Poste sein unmittelbares Netzwerk ausgebaut, um Lieferungen und Rücksendungen durch das "Punto Poste" Netzwerk abzudecken. Es besteht aktuell aus rund 7,300 Tabakgeschäften, 200 Outlets und 350 Schließfächern, die sich in ein Netzwerk aus über 12,000 Postfilialen in Italien einfügen".

 

Italien ist ein sehr wichtiger Markt für Zalando. Das Unternehmen hat in die Ausweitung seines Sortiments investiert und seine Angebote für Kunden stetig verbessert. Eine weitere innovative Dienstleistung für Italiener ist beispielsweise die Möglichkeit, erst dann zu zahlen, wenn man sich für einen oder mehrere Artikel entschieden hat („Jetzt probieren, später zahlen“). Außerdem gibt es eine 100-tägige kostenlose Rücksendung und die Möglichkeit, Artikel bequem zu Hause anzuprobieren.

 

 

Kontakt

Andrea Ricciarelli

Corporate Communication

Boiler Plate - TU 04/2019 - DE

Über Zalando

Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle. Im Jahr 2008 in Berlin gegründet, bietet Zalando heute rund 32 Millionen aktiven Kunden Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und Kosmetik. Das Sortiment umfasst weltbekannte, internationale Marken ebenso wie lokale Labels. Unseren Kunden bietet die Zalando-Plattform eine Destination für Inspiration, Innovation und Interaktion. Als Europas modischstes Tech-Unternehmen suchen wir laufend nach neuen digitalen Lösungen für jeden Teil des Einkaufserlebnisses – für unsere Kunden, Partner und allen anderen Akteuren, die Zalando mit uns gestalten wollen. Unser Ziel ist zur ersten Anlaufstelle für Mode zu werden.