Zalando verstärkt Initiativen in der Designer-Kategorie, um seine Kund*innen zu begeistern

Fashion models taking a selfie
  • Zalando Designer nimmt mehr als 50 Advanced Contemporary und Luxusmarken auf, darunter Missoni, Christopher Kane, 032C und Mansur Gavriel
  • Zalando startet eine Partnerschaft mit der Designer-Plattform Not Just A Label, um Kund*innen ein vielfältiges Sortiment aufstrebender Designer-Brands anbieten zu können
  • Die Marketingkampagne „Luxury on Your Terms“, die für Selbstausdruck und Individualität eintritt, wurde in mehreren Märkten lanciert – mit dem Schauspiel-Talent Lachlan Watson sowie Coco Capitán und Ib Kamara

 

BERLIN, 30. AUGUST 2021 // Zalando, die führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle in Europa, verstärkt seine Initiativen in der Designer-Kategorie und positioniert sich als glaubwürdiger, frischer und inklusiver Kooperationspartner für verschiedenste Luxus- und Designermarken. Von aufstrebenden Newcomer*innen bis hin zu etablierten Top-Labels wurden allein in diesem Jahr mehr als 50 Modelabels in die Designer-Kategorie aufgenommen. Zu den neuen Brands – die nun Zugang zu etwa 45 Millionen Zalando Kund*innen in ganz Europa haben – gehören unter anderem Missoni, Christopher Kane, 032C und Mansur Gavriel.

 

Im September 2021 startet Zalando eine Partnerschaft mit der weltweit führenden Designer-Plattform Not Just A Label (NJAL). Seit der Gründung im Jahr 2008 bietet NJAL eine digitale Plattform für Designer*innen, um Modefans auf der ganzen Welt zu erreichen. NJAL ermutigt Designer*innen dazu, nachhaltigere Mode zu produzieren und regionale Communities und Handwerkskunst vor Ort zu fördern. Nun nimmt Zalando aufstrebende NJAL-Brands mit unterschiedlichen Backgrounds in die eigene Designer-Kategorie auf. Dies geht mit den Bemühungen von Zalando einher, möglichst diverse Modelabels und Gründer*innen im Fashion Store zu präsentieren.

Fashion model lounging on a sofa
Fashion model lounging on a sofa

Zalando Designer Herbst-Winter-Kampagne

Zalando lanciert zudem die Marketingkampagne „Luxury on Your Terms“, unterstreicht damit seine Ambitionen für Zalando Designer und lädt die Konsument*innen in eine neue Welt des Luxus ein, die ausdrucksstark und inklusiv ist und dessen Übergänge fließend sind. Die neue Kampagne wurde von Vincent Haycock inszeniert und von Coco Capitán fotografiert, für das Styling war Ib Kamara verantwortlich. Schauspielerin Lachlan Watson ist Teil des interaktiven digitalen Filmerlebnisses der Kampagne, das die Welt von TikTok mit der interaktiven Serie „The Life of Liberty“ zusammenbringt, – Kund*innen können die in der Serie gezeigten Kollektionen im Zalando Fashion Store bestellen.

 

Die Figuren in der Serie bringen ihre Persönlichkeiten durch Luxus- und Designermode zum Ausdruck und tragen Teile aus der Herbst/Winter 2021 Kollektion aus Zalandos Designer-Kategorie. Der digitale Social-First-Film wird von einer integrierten Kampagne ergänzt, die weitere Formate wie Out of Home, Digital Out of Home, personalisiertes Marketing, Public Relations und Social Media einbezieht. Die Kampagne startete am 29. August in Italien, Frankreich, Spanien, Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz.

A Life of Liberty | Luxury on Your Terms | zalandoDESIGNER2021


„Bis zum Jahr 2025 wird der Großteil der Luxuskäufe voraussichtlich von Millennials und der Generation Z getätigt“, sagt Anaheta Metghalchi von Berenberg, Buying Director Designer bei Zalando. „Wir haben eine einzigartige Positionierung, um unseren Kund*innen – darunter ein großer Anteil der Generationen der Millennials und der Generation Z – ein herausragendes Online-Angebot zu präsentieren, und zwar kategorieübergreifend. Wir stärken unsere Designer-Kategorie, indem wir den Markenmix, das Sortiment und das Online-Erlebnis auf ein neues Level bringen. Gemeinsam mit unseren Markenpartner*innen wollen wir unser Designer- und Luxussortiment nachhaltiger, vielfältiger und inklusiver gestalten. So können wir den positiven Wandel für unsere Kund*innen und für die Modebranche vorantreiben.“

 

Im Rahmen der Stärkung des Designer-Angebots hat Zalando in diesem Jahr ein neues personalisiertes Shoppingerlebnis eingeführt. Es soll Kund*innen inspirieren und ihnen dabei helfen, attraktive Luxusartikel in einer eigenen Umgebung zu entdecken. Zalando setzt dabei auf eine eigene visuelle Sprache und präsentiert individuell gestaltete „Designer Brand Homes“. Darin können Designerlabels die Geschichten hinter ihren Entwürfen erzählen und saisonale Editorials mit handverlesenen Kollektionen präsentieren – ähnlich wie in den Schaufenstern großer Luxus-Kaufhäuser. Mit dem Schwerpunkt auf Storytelling und Editorial ist das neue Designer Home im Web und als App in allen Märkten verfügbar.

Portrait of Anaheta Berenberg

Über Zalando Designer

Über Zalando Designer

Zalando Designer wurde 2010 ins Leben gerufen und hat sich seitdem zu einem speziellen Angebot im Luxussegment entwickelt, das seinen Kund*innen ein durchgängig hochwertiges Shoppingerlebnis der besonderen Art vermittelt. Zalando Designer ist eine inspirierende Anlaufstelle für High-End-Mode, bei der Konsument*innen sowohl etablierte als auch neue Marken entdecken können, die ihre Werte teilen. Zalando Designer umfasst Marken wie Victoria Beckham und Alberta Ferretti und hat kürzlich auch neue junge Marken in den Bereichen Advanced Contemporary und Luxus wie Christopher Kane, 032C und Mansur Gavriel ins Sortiment aufgenommen. Ziel ist es, Zalando Designer als bevorzugte Plattform für Kund*innen und Markenpartner zu etablieren, die sich für Nachhaltigkeit, Diversität und Inklusion einsetzen.

Zalando SE Boiler Plate DE

Über Zalando

Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle. Im Jahr 2008 in Berlin gegründet, bietet Zalando heute rund 45 Millionen aktiven Kund*innen in 23 Ländern Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und Kosmetik. Das Sortiment umfasst weltbekannte, internationale Marken ebenso wie lokale Labels. Unseren Kund*innen bietet die Zalando-Plattform eine Destination für Inspiration, Innovation und Interaktion. Als Europas modischstes Tech-Unternehmen suchen wir laufend nach neuen digitalen Lösungen für jeden Teil des Einkaufserlebnisses – für unsere Kund*innen, Partner und alle anderen Akteure, die Zalando mit uns gestalten wollen. Unsere Vision ist, der Starting Point for Fashion - die erste Anlaufstelle für Mode - und eine nachhaltige Plattform mit einer netto-positiven Auswirkung auf Mensch und Erde zu sein.

Corporate Communications
Alle Kontakte