Zalando präsentiert neuen Sustainability Award zur Copenhagen Fashion Week

Credits: Marimekko
  • Die Auszeichnung steht im Mittelpunkt der dreijährigen strategischen Partnerschaft zwischen Zalando und der Copenhagen Fashion Week
  • Zalando Sustainability Award launcht im Rahmen der nächsten Ausgabe der Copenhagen Fashion Week, die vom 2. bis 5. Februar 2021 stattfindet
  • Internationale Jury gibt House of Dagmar, Louise Lyngh Bjerregaard und Marimekko als Finalist*innen für den Preis bekannt, der Nachhaltigkeitsaktivitäten der Marken auszeichnet.

 

 

BERLIN, 17. DEZEMBER 2020 // Zalando, Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle, ruft einen eigenen Sustainability Award ins Leben. Er wird ab Februar 2021 regelmäßig zur Copenhagen Fashion Week verliehen. Ziel der Auszeichnung ist es, Modelabels zur Anwendung nachhaltiger Alternativen zu ermutigen und Strategien zu würdigen, die zu einer nachhaltigeren Industrie beitragen. Der Award ist Teil der dreijährigen strategischen Partnerschaft zwischen Zalando und der Copenhagen Fashion Week und soll diese weiter festigen. Beide Seiten haben sich zum Ziel gesetzt, das Thema Nachhaltigkeit innerhalb der Modeindustrie weiter voranzutreiben. Heute werden die drei Finalist*innen für den Preis bekanntgegeben: House of Dagmar, Louise Lyngh Bjerregaard und Marimekko werden ihre Kollektionen im Rahmen der Copenhagen Fashion Week vom 2. bis 5. Februar 2021 präsentieren.

Alle an der Copenhagen Fashion Week teilnehmenden Modemarken wurden im Vorfeld eingeladen, sich um den Zalando Sustainability Award zu bewerben. Eine erfahrene und internationale Jury wählte die Finalist*innen aus. In der Jury vertreten sind Model, Umweltaktivistin und Sustainability Beraterin Arizona Muse, Cecilie Thorsmark, CEO der Copenhagen Fashion Week, Morten Lehman, CSO der Global Fashion Agenda (GFA) und Sustainability and Brand Advisor Dio Kurazawa. Zalando wird vertreten durch Kate Heiny, Director of Sustainability, und Lena-Sophie Röper, Buying Director Premium & Luxury. Die Jurymitglieder haben die Nachhaltigkeitsstrategie jedes einzelnen Modelabels genauer betrachtet und dabei auch ihre Kollektionen sowie ihr Engagement für nachhaltige Entwicklungen und Innovationen berücksichtigt.

Der/die Gewinner*in der Auszeichnung erhält ein Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro und wird in Zusammenarbeit mit Zalando eine exklusive Kapselkollektion entwickeln. Die Kollektion wird sich auf die Anwendung nachhaltiger Designs mit Blick auf Materialien, Produktionsabläufe, technische Lösungen und Rückverfolgbarkeit fokussieren. Um die Bekanntheit des preisgekrönten Modelabels zusätzlich zu unterstützen, wird Zalando für seine über 35 Millionen Kund*innen in 17 europäischen Ländern eine breite Auswahl an Artikeln aus der vorgestellten Kollektion ins Sortiment aufnehmen.

 

Zalando_SE_Kate Heiny
Kate Heiny, Director of Sustainability at Zalando

 

„Mit dem Award möchten wir erneut die Messlatte etwas höher legen und dazu beitragen, mit der Branche auf eine nachhaltigere Zukunft hinzusteuern“, so Kate Heiny, Director Sustainability bei Zalando. „Wir möchten Modelabels ermutigen, sich immer wieder selbst herauszufordern, noch mehr zu tun. Diese Initiative ist für uns eine einzigartige Möglichkeit, mit den Marken zusammenzuarbeiten, über Herausforderungen zu diskutieren und gemeinsame Erkenntnisse zu teilen“, so Kate Heiny weiter. „Kooperationen sind ein wichtiger Teil unserer DNA und ganz wesentlich für eine echte Transformation innerhalb unseres Geschäfts, aber auch mit Blick auf die Branche als Ganzes. Durch diese Zusammenarbeiten möchten wir unsere Kund*innen inspirieren und ihnen helfen, nachhaltigere Kaufentscheidungen zu treffen.“

 

Arizona Muse, Jurymitglied und internationale Verfechterin des Themas Nachhaltigkeit, sagt: „Ich freue mich sehr, Teil des Juroren-Teams des ersten Zalando Sustainability Awards zu sein. Es ist einfach großartig mitzuerleben, wie skandinavische Marken mit ihren sinnvollen Beiträgen die gesamte Branche ermutigen, besser zu werden. Die Jury hat drei fantastische Designer*innen in die engere Auswahl genommen. Sie verbinden ihre Liebe für Mode mit der Mission, Menschen und Erde zu schützen. Es ist unglaublich wichtig, die bisherigen Fortschritte auf dem Weg hin zu einer nachhaltigeren und fairen Modeindustrie zu würdigen und die Verbraucher*innen darin zu unterstützen, nachhaltigere Kaufentscheidungen zu treffen.“

Cecilie Thorsmark, CEO der Copenhagen Fashion Week, betont: „Es erfüllt uns mit Stolz, den Zalando Sustainability Award bekannt zu machen. Er ist ein Symbol für unser gemeinsames Ziel, eine langfristige und nachhaltige Veränderung in der Modeindustrie zu bewirken. Durch diese Auszeichnung wird die Fortschrittlichkeit dreier Modelabels gewürdigt, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben haben. Es ist die Gelegenheit, unsere Anerkennung und Wertschätzung für jede einzelne der von ihnen ergriffenen Maßnahmen und intensiven Bemühungen auszusprechen.“

Die Jury wird die Finalist*innen und ihre auf der Copenhagen Fashion Week präsentierten Kollektionen ein zweites Mal studieren, um den/die Gewinner*in zu ermitteln. Der Name wird am 4. Februar bekannt gegeben.