Zalando etabliert Beauty-Kategorie in fünf neuen europäischen Märkten und erweitert Zusammenarbeit mit The Estée Lauder Companies

Zalando SE Press Release Beauty Expansion
  • Zalando führt seine Beauty-Kategorie innerhalb der nächsten zwei Monate in fünf neuen Märkten ein: Schweden, Dänemark, Frankreich, Belgien und Italien.
  • Schwedische und Dänische Kundinnen und Kunden können ab heute bei Zalando auch Beauty-Produkte kaufen.
  • Zalando erweitert die Zusammenarbeit mit The Estée Lauder Companies um acht neue Marken im deutschen Beauty-Sortiment und lokalisierte Angebote in den neuen Märkten.
     

BERLIN, 5. MÄRZ 2019 // Zalando, Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle, weitet innerhalb der nächsten zwei Monate seine Beauty-Kategorie auf Schweden, Dänemark, Frankreich, Belgien und Italien aus. Nach der erfolgreichen Einführung von Beauty im vergangenen Jahr in Deutschland, Österreich und Polen, können schwedische und dänische Kundinnen und Kunden ab heute auch Beauty-Produkte auf Zalando kaufen. Frankreich und Belgien folgen Ende März, Italien Mitte April.

Darüber hinaus baut Zalando seine Zusammenarbeit mit The Estée Lauder Companies aus und erweitert das deutsche Beauty-Sortiment um acht Prestige-Marken aus dem Portfolio. Außerdem werden mehrere Marken von The Estée Lauder Companies in den Beauty Launch der neu hinzugekommenen Märkten mit einbezogen.

"Unser starkes Beauty-Sortiment mit mehr als 10.000 Produkten von über 250 Marken kommt bei Kundinnen und Kunden in Deutschland, Österreich und Polen gut an und wir freuen uns, unser Angebot auf weitere europäische Märkte auszuweiten. Dabei trägt die Zusammenarbeit mit The Estée Lauder Companies dazu bei, unseren Kundinnen und Kunden noch mehr Beauty-Favoriten und Prestige-Beauty-Marken zu bieten", sagt Pamela Wade-Lehman, Head of Beauty bei der Zalando SE. Um sich weiter als Nummer 1 Destination für Mode und Lifestyle in Europa zu etablieren, wird Zalando neue Marken wie Aramis, Bumble and bumble, Darphin, GLAMGLOW, Smashbox und Bobbi Brown in Deutschland einführen. Die fünf neuen Märkte werden über lokale, angepasste Angebote verfügen.

"Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Zalando fortzusetzen und unsere Kundenreichweite weiter auszubauen, vor allem bei den Millennials", sagt Eric Daugan, Vice President, Digital Commerce & Marketing, EMEA, The Estée Lauder Companies. "Unsere Zusammenarbeit trägt dazu bei, noch mehr Verbraucher auf die wachsende Prestige-Beauty-Kategorie aufmerksam zu machen."

Zalando SE Press Release Beauty Expansion Pamela Wade-Lehman hoch
Pamela Wade-Lehman, Head of Beauty Zalando SE

"Mit Beauty wollen wir unserer breiten Kundenbasis die Möglichkeit geben, ihr Outfit mit den neuesten globalen Beauty-Trends zu vervollständigen, darunter auch natürliche, koreanische oder auf wissenschaftlichen Analysen basierte Marken. Wir sehen, dass drei von fünf Kundinnen bei ihrem Beauty Einkauf auch Fashion kaufen, was unterstreicht, dass diese beiden Kategorien Hand in Hand gehen und sich perfekt ergänzen", so Pamela Wade-Lehmann weiter.

Zalando startete im März 2018 in Deutschland erstmals die Kategorie Beauty für Frauen, erweiterte sie im Oktober 2018 um Produkte für Männer und führte Ende des Jahres Beauty in Polen und Österreich ein. Darüber hinaus beherbergt die Zalando Beauty Station in Berlin Mitte ein kuratiertes Beauty-Angebot, das den Kundinnen und Kunden die Möglichkeit gibt, Produkte zu testen, Tutorials und kompetente Beauty-Beratung bietet und als spannende Testplattform für neue Markteinführungen dient.


Boiler Plate - Q4 2018 - DE NEU

Über Zalando

Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle. Im Jahr 2008 in Berlin gegründet, bietet Zalando heute mehr als 26 Millionen aktiven Kunden Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und Kosmetik. Das Sortiment umfasst weltbekannte, internationale Marken ebenso wie lokale Labels. Unseren Kunden bietet die Zalando-Plattform eine Destination für Inspiration, Innovation und Interaktion. Als Europas modischstes Tech-Unternehmen suchen wir laufend nach neuen digitalen Lösungen für jeden Teil des Einkaufserlebnisses – für unsere Kunden, Partner und allen anderen Akteuren, die Zalando mit uns gestalten wollen. Unser Ziel ist zur ersten Anlaufstelle für Mode zu werden.

 

Nathalie Fältlöv
Position:
Corporate Communications / Spokesperson Sweden, Norway, UK, Ireland
Alle Kontakte