Zalando unterstützt Hilfsmaßnahmen in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten in West- und Mitteleuropa

BERLIN, 22. JULI 2021 // Als Unternehmen sind wir entschlossen, die Gebiete und Gemeinschaften zu unterstützen, in denen wir aktiv sind und helfen daher in den von schweren Überschwemmungen betroffenen Regionen in West- und Mitteleuropa. In den vergangenen Tagen haben wir mit unseren Mitarbeitenden und Partner*innen vor Ort gesprochen und uns zudem mit Expert*innen zur Lage vor Ort ausgetauscht, um zu verstehen, wie Zalando am besten helfen kann.

 

Durch diese Gespräche haben wir erkannt, dass eine Geldspende aktuell am hilfreichsten ist. Aus diesem Grund hat Zalando als erste Maßnahme insgesamt 100.000 Euro an unseren langjährigen Partner, das Rote Kreuz, gespendet. Diese Mittel fließen in die Hochwasserbekämpfung, die Versorgung und Betreuung der Opfer und Einsatzkräfte sowie in die lebenswichtige Infrastruktur, die von der Katastrophe direkt betroffen ist. Außerdem stellen wir Verpackungsmaterial zur Verfügung, um beim Transport von Hilfs- und Ausrüstungsgütern zu unterstützen. Zalando-Teams prüfen darüber hinaus, wie wir mit den Mitarbeitenden, Retail-Partner*innen und Kund*innen in allen betroffenen Regionen zusammenarbeiten können, um in dieser Zeit bestmöglich zu helfen. 

 

Astrid Arndt, Chief People Officer bei Zalando: "Wir sind über die Nachrichten aus den Hochwassergebieten tief bestürzt und unser Mitgefühl gilt allen Betroffenen. In besonders beeinträchtigten Regionen wie Nordrhein-Westfalen und Bayern, wo Zalando seit 2012 ansässig ist, fühlen wir uns als Teil der lokalen Community, denn rund um unsere Standorte in Mönchengladbach, Köln, Dortmund, Düsseldorf und Ansbach leben und arbeiten rund 3.000 unserer Mitarbeitenden. Ob als Arbeitgeber oder in der Beziehung mit unseren Kundinnen und Kunden, Partnerinnen und Partnern oder den Gemeinden in allen betroffenen Gebieten, wir sind fest entschlossen, unseren Teil zu den laufenden Hilfsaktionen beizutragen." 

 

Auch in den kommenden Tagen und Wochen werden wir die Lage weiter beobachten, Informationen sammeln und dort helfen, wo wir können. 

 

Zalando SE Boiler Plate DE

Über Zalando

Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle. Im Jahr 2008 in Berlin gegründet, bietet Zalando heute mehr als 46 Millionen aktiven Kund*innen in 23 Ländern Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und Kosmetik. Das Sortiment umfasst weltbekannte, internationale Marken ebenso wie lokale Labels. Unseren Kund*innen bietet die Zalando-Plattform eine Destination für Inspiration, Innovation und Interaktion. Als Europas modischstes Tech-Unternehmen suchen wir laufend nach neuen digitalen Lösungen für jeden Teil des Einkaufserlebnisses – für unsere Kund*innen, Partner und alle anderen Akteure, die Zalando mit uns gestalten wollen. Unsere Vision ist, der Starting Point for Fashion - die erste Anlaufstelle für Mode - und eine nachhaltige Plattform mit einer netto-positiven Auswirkung auf Mensch und Erde zu sein.

 

 

Corporate Communications

presse@zalando.de