Zalando im Fashion Remix mit A$AP Rocky

BERLIN, 20. FEBRUAR 2017 // Zalando lädt ins A$AP Hotel ein und inspiriert im Frühjahr/Sommer 2017 alle zum Remix der eigenen Lieblingslabels. Die Women`s „Remix Fashion“ Kampagne zur neuen Saison setzt auf eine Kombination aus High Street Fashion und Premium Labels. In einem surrealen Hotel-Setting bringen A$AP Rocky und sein Mob vier weibliche Hotelgäste dazu, ihre Outfits während ihres Aufenthalts im A$AP Hotel zu remixen.

 

ZALANDO IM FASHION REMIX MIT A$AP ROCKY

© Zalando

Business of Fashion, Highsnobiety und Complex kürten ihn zum wichtigsten Mode Influencer. Nun sorgt A$AP Rocky in Zalandos „Remix Fashion“ Kampagne für einen unerwarteten Twist und inspiriert vier Topmodels dazu, Premium bis Streetwear Labels miteinander zu kombinieren. In „Remix Fashion“ – einer Mischung aus Musikvideo und Fashion Film – fungiert A$AP Rocky im A$AP Hotel als Host und vertauscht dort mit seinem Mob fremde Koffer. Die weiblichen Gäste erhalten bei ihrer Ankunft ein auf ihren individuellen Style und ihre neuesten Zalando Looks abgestimmtes Zimmer. Kurz darauf stellen sie fest, dass ihr Gepäck verwechselt wurde. A$AP, der für seinen Mix aus Streetstyle und Premium Fashion bekannt ist, ermutigt die Frauen zum Kleidertausch. Sie sollen ihren persönlichen Stil zum Ausdruck bringen, indem sie Neues miteinander kombinieren. A$APs Musik läuft im Hintergrund, während er in seiner Master Suite den Style Mix orchestriertund den Frauen eine Bühne für ihren Fashion Remix bietet. 

Bei den Darstellerinnen handelt es sich um die Models Jourdan Dunn, Andreea Diaconu, Kris Gottschalk und Julia Nobis. Selbstbewusst und offen testen sie ihre Style-Grenzen aus und bringen so ihre eigene Persönlichkeit zum Ausdruck. A$AP, der ebenfalls für einen sehr individuellen Style steht, bestärkt die Frauen darin, mutig zu sein. Sie sollen Looks ohne Limits kreieren und ihre Frühjahrsmode aus Top Brands zu jedem Budget zusammenstellen. 

„Wir freuen uns darüber, die Zusammenarbeit mit A$AP Rocky auch nach seinem Auftritt bei der Bread & Butter by Zalando in Berlin fortzusetzen. ,Remix Fashion‘ soll Frauen dazu ermutigen, Premium und Streetwear Brands miteinander zu kombinieren. A$AP und die vier Protagonistinnen verkörpern diese Idee perfekt. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden mit dem Music meets Fashion Film etwas Neues und Unerwartetes, das sie inspirieren wird“, sagt Carsten Hendrich, VP Brand Marketing Zalando. 

Der Film zur „Remix Fashion“ Kampagne wurde in Los Angeles gedreht. Verantwortlich dafür war der New Yorker Regisseur Gordon von Steiner. Die Bewegtbilder sind das Herzstück der digitalen Kampagne und werden in adaptierter Form auch für Print, OOH und die eigenen Channels von Zalando verwendet. Die Frühjahr/Sommer-Kampagne startet am 19. Februar 2017 und ist hier zu finden: www.zalando.de/remix-fashion/.

                                     

#ZALANDOSTYLE

 

NOTES TO EDITORS

FILM ZUR KAMPAGNE
Konzept: Zalando
Kreative Leitung: Zalando
Künstler und Kreativer Berater: Rakim Mayers p/k/a A$AP ROCKY
Regisseur: Gordon von Steiner
D.O.P.: Todd Banhazi
Styling: Karen Langley
Hair Stylist: Tomo Jidai
Make Up Artist: Gucci Westman
Models: Andreea Diaconu, Jourdan Dunn, Kris Gottschalk, Julia Nobis
Production: Bakery Films
Post Production: Dtouch NYC / SLGH
 

STILL IMAGES
Fotograf: Kai Z Feng
Kreative Leitung: Zalando
Interviews: Jeryl Brunner
Styling: Karen Langley
Hair Stylist: Tomo Jidai
Make Up Artist: Gucci Westman
Models: Andreea Diaconu, Jourdan Dunn, Kris Gottschalk, Julia Nobis


MUSIK
Name: A$AP Mob - Yamborghini High ft Juicy J (non explicit version)
© A$AP Rocky Publishing LLC / Fergenstein Music / Sony/ATV Songs LLC / …
Subpublisher: Sony/ATV Music Publishing (Germany) GmbH
Country of Creation: USA
 

ÜBER A$AP ROCKY

Rakim Mayers, besser bekannt als A$AP Rocky, ist ein Rapper, Plattenproduzent, Regisseur, Schauspieler und Model aus Harlem, New York. Er ist zudem Mitglied des HipHop-Kollektivs A$AP Mob.

Zuletzt veröffentlichte A$AP Rocky sein zweites, von Kritikern gefeiertes Studioalbum „At.Long.Last.A$AP“ (A$AP Worldwide/Polo Grounds Music/RCA Records). Wie bereits mit dem Vorgängeralbum landete der charismatische MC auch damit auf Platz 1 der Billboard 200, R&B HipHop und Rap Charts. Nach seiner überraschenden Veröffentlichung am 26. Mai 2015 kletterte das Album bei iTunes in mehr als 31 Ländern auf Platz 1. Bei Spotify schaffte es A$AP an die Spitze der Album Charts sowie der Top Artist Worldwide Charts.

Im Laufe seiner Karriere arbeitete A$AP Rocky mit verschiedenen Künstlern zusammen, darunter Drake, Rihanna, Kendrick Lamar und Usher. Sein Mixtape-Debüt „Live. Love. A$AP“ bescherte ihm in der Musikszene einen beeindruckenden Einstand mit zahlreichen Nominierungen und Auszeichnungen bei den Grammys, MTV und BET.

Im Oktober 2016 veröffentlichte der A$AP Mob das langersehnte neue Album „Cozy Tapes Vol. 1“. Es enthält den Song „Yamborghini High“, der auch im Fashion Film von Zalando als Soundtrack dient.

A$AP Rocky arbeitet zurzeit an seiner nächsten Platte, die 2017 erscheinen wird.
 

ÜBER ZALANDO

Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode. Wir bieten unseren Kunden eine umfassende Auswahl an Bekleidung, Schuhen und Accessoires für Damen, Herren und Kinder bei kostenfreiem Versand und Rückversand. Das Sortiment reicht von über 1.500 weltweit bekannten Marken über lokale und Fast-Fashion Brands bis hin zu selbst designten Private Labels. Die Zalando-Shops sind lokal auf die Bedürfnisse der Kunden in 15 verschiedenen europäischen Märkten zugeschnitten: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien und das Vereinigte Königreich. Zalando‘s Logistiknetzwerk mit vier zentralen Logistikzentren in Deutschland ermöglicht die effiziente Versorgung aller Kunden in ganz Europa, unterstützt durch einen auf die lokalen Kundenbedürfnisse fokussierten Standort in Norditalien. Wir sind überzeugt, dass der Dreiklang aus Mode, Technologie und Logistik unseren Kunden und Markenpartnern einen Mehrwert bietet.

Die internationalen Zalando-Shops verzeichnen monatlich mehr als 160 Millionen Besuche, von denen im dritten Quartal 2016 mehr als 65 Prozent von mobilen Endgeräten kamen. Die Zahl aktiver Kunden stieg im gleichen Zeitraum auf 19,2 Millionen.

Kontakt Zalando Global
Jolanda Smit / Global Head of Brand Comms and PR
jolanda.smit@zalando.de
+49 176 127 59 223

Kontakt Zalando Deutschland
Helena Humbaraci / PR Manager DE
helena.humbaraci@zalando.de
+49 30 2096 82 084

Kontakt Agentur
Katharina Gräfe / BOLD Communication & Marketing GmbH
katharina.graefe@boldberlin.com
+49 30 20 21 577 25