Zalando Blogger Awards 2014: Das sind die Gewinner

BERLIN, 8. JULI 2014 // Zum ersten Mal hat der Online Anbieter für Schuhe und Fashion Zalando am gestrigen Abend die Zalando Blogger Awards verliehen. Zur Verleihung in der Zalando Skylounge in Berlin Mitte waren die Top-Nominees aus Deutschland, Österreich und der Schweiz geladen.

Pünktlich zum Start der Berliner Modewoche verlieh der Moderetailer zum ersten Mal die Zalando Blogger Awards an Fashion Blogs aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu dem exklusiven Event wurden die kreativsten Modebloggerinnen der drei Länder geladen und erhielten Awards in den Kategorien People’s Choice, Fashion Jury und Newcomer. „Das Potenzial in der Fashion Blogger Community ist riesig. Das finden wir unterstützenswert und fördern darum dieses Talent aktiv durch unsere Blogger Awards. Wir haben nach Kriterien, wie persönlichem Style, dem Blog Inhalt und nach der Interaktion in den sozialen Netzwerken entschieden. Uns war unter anderem wichtig, dass der Blog einen einzigartigen Stil hat, sich von anderen unterscheidet, upcoming Trends und Hypes voraussagt und die Bloggerin über ein exzellentes Fashion Know-how verfügt “, so Jurymitglied Barbara Franzreb, Head of PR & Communications bei Zalando.

Über den People´s Choice Award und das Zalando Shopping Guthaben in Höhe von 2.000 € freut sich Anne Liebknecht mit ihrem deutschen Blog www.modeschopf.de. Sie konnte die meisten User aktivieren und Stimmen für sich sammeln. Vom 3. bis zum 22. Juni 2014 haben Follower online für ihren Lieblingsblog gevotet. Insgesamt haben über 4.000 User abgestimmt.

Die Fashion Jury kürte außerdem die Gewinner des Fashion Jury Awards und der Newcomer Awards. Zu den Mitgliedern der Fashion Jury gehörten neben Barbara Franzreb der VOGUE Salon-Designer Tim Labenda, Modefotograf Bernhard Musil und Mirjana Goedicke, Online- Redakteurin beim Grazia Magazin. Den Fashion Jury Award gewann die Österreicherin Madeleine Alizadeh mit ihrem Blog www.dariadaria.com. Der Award ist mit einem 2.000 Euro Shopping Voucher dotiert.

Neben bereits etablierten Blogs sollten auch noch weniger bekannte Modebloggerinnen die Möglichkeit bekommen, sich zu präsentieren. Die Preise für den besten Newcomer Blog gingen für Deutschland an Camilla Rando und ihr Team von www.mummy-mag.de, in Österreich an Sonja Petrkowsky von www.fashiontweed.com und in der Schweiz an Michèle Krüsi von www.thefashionfraction.com. Die drei Bloggerinnen erhalten eine Zalando Shopping Flatrate in Höhe von 1.200 Euro/1.500 CHF.

 

ÜBER ZALANDO
Zalando ist Europas größter Online-Anbieter für Schuhe und Fashion. Das umfangreiche Angebot für Damen, Herren und Kinder reicht von bekannten Trendmarken bis hin zu gefragten Designerlabels – insgesamt arbeitet Zalando mit über 1.500 Markenherstellern zusammen. Neben Schuhen und Bekleidung gehören exklusive Accessoires und Sportartikel zum umfassenden Sortiment. Darüber hinaus setzt das Unternehmen auf eine Kombination einzigartiger Serviceleistungen: Kostenloser Versand und Rückversand, eine kostenlose Service-Hotline sowie 100 Tage Rückgaberecht auf alle Produkte machen den Online-Einkauf zu einem sicheren und entspannten Erlebnis. Das Unternehmen wurde 2008 von Robert Gentz und David Schneider gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Nach dem großen Erfolg in Deutschland werden seit 2009 auch europäische Nachbarländer beliefert. Gestartet wurde mit Österreich (2009), es folgten die Niederlande und Frankreich (beide 2010). 2011 kamen Italien, Großbritannien und die Schweiz hinzu. Seit 2012 ist Zalando auch in Schweden, Belgien, Spanien, Dänemark, Finnland, Polen, Norwegen online und weitete die Lieferung 2013 nach Luxemburg aus.