Testbetrieb gestartet: Erste Kundenbestellung verlässt das Zalando Logistikzentrum in Lahr

Aus dem Logistikzentrum in Lahr macht sich heute das erste Paket auf den Weg zu einem von über 18 Millionen Zalando-Kunden in Europa. Das Zalando-Team feiert damit einen weiteren Meilenstein: der Testbetrieb ist gestartet.
Seit Oktober 2015 baut Goodman gemeinsam mit Zalando auf dem ehemaligen Flughafenareal einen Logistikstandort, der insgesamt 130.000 Quadratmeter fassen wird. Ein erster Bauabschnitt wurde im Juli 2016 fertiggestellt und dient nun zunächst einem kleinen Team dazu, an Hand von echten Kundenbestellungen die Prozesse vor Ort zu justieren sowie neue Mitarbeiter einzuarbeiten. „Das gesamte Team ist Stolz, nur neun Monate nach dem Baustart den ersten Kunden vom neuen Standort in Lahr aus zu bedienen. Wir freuen uns auf viele weitere Kundenbestellungen und auch darauf, den Standort in Lahr wachsen zu sehen“, sagt Simon Straub, Standortleiter Zalando Lahr.
Der reguläre Betrieb soll im Herbst 2016 starten, wenn ein Großteil des Logistikzentrums fertig gestellt sein wird. Bis Ende des Jahres sollen bereits mehrere Hundert Mitarbeiter vorrangig aus Frankreich und Deutschland am Standort beschäftigt und damit Teil eines starken Zalando-Teams für Europa werden.

ÜBER ZALANDO
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode. Wir bieten unseren Kunden eine umfassende Auswahl an Bekleidung, Schuhen und Accessoires für Damen, Herren und Kinder bei kostenfreiem Versand und Rückversand. Das Sortiment reicht von weltweit bekannten Marken über lokale und Fast-Fashion Brands bis hin zu selbst designten Private Labels. Die Zalando-Shops sind lokal auf die Bedürfnisse der Kunden in 15 verschiedenen europäischen Märkten zugeschnitten: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien und das Vereinigte Königreich. Zalandos Logistiknetzwerk mit drei zentralen Logistikzentren in Deutschland ermöglicht die effiziente Versorgung aller Kunden in ganz Europa. Wir sind überzeugt, dass der Dreiklang aus Mode, Technologie und Logistik unseren Kunden und Markenpartnern einen Mehrwert bietet. Die internationalen Zalando-Shops verzeichnen monatlich rund 160 Millionen Besuche, von denen im ersten Quartal 2016 rund 62 Prozent von mobilen Endgeräten kamen. Die Zahl aktiver Kunden stieg im gleichen Zeitraum auf 18,4 Millionen.

KONTAKT
Nadine Przybilski / Corporate Communications
nadine.przybilski@zalando.de
+49 30 209685002