Zalando wechselt zu grünem Strom  

Unser Engagement für erneuerbare Energien - Kommentar von Melanie Hultsch, Corporate Responsibility Manager bei Zalando.

Eines der außergewöhnlichsten Ergebnisse unserer zahlreichen Partnerschaften mit Marken, Künstlern oder Influencern sind die vielen Inspirationen, die wir in der Zusammenarbeit mit ihnen bekommen. Unsere Kollaboration mit der legendären Designerin und renommierten Klimaschützerin Vivienne Westwood im Zuge der Bread and Butter ist ein perfektes Beispiel dafür. Für Dame Westwood ging es schon immer um mehr als nur Mode; Attitüde und Aktivismus sind zentrale Aspekte ihrer Bedeutung in der Modewelt. Auf ihrer B&&B “Get a Life”-Ausstellung konnten sich die Besucher ein genaues Bild ihrer umweltbewussten Designs machen.

Vivienne Westwood's exhibition “Get a Life” at Zalando's Bread & Butter 2017
Vivienne Westwood's Ausstellung “Get a Life” während der Zalando Bread & Butter 2017

Als schnell wachsendes Unternehmen in der Modeindustrie sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt bewusst. Seit geraumer Zeit arbeiten wir daran, die Möglichkeiten unserer Plattform für gute Zwecke einzusetzen. Dazu zählen beispielsweise vielfältige Maßnahmen, um in dem was wir tun “grüner” zu werden. Das reicht von Kartons aus 98% recyceltem Papier bis hin zur Klimaschutzstrategie, die wir derzeit entwickeln, und die die Emissionen unserer lokalen Logistiknetzwerke berücksichtigt. Bei Zalando wollen wir die Welt ein Stückchen grüner machen.

Zalando SE Melanie Hultsch
Melanie Hultsch, Corporate Responsibility Manager bei Zalando

Wir glauben, dass grüne Energie eine der wirksamsten Maßnahmen ist, die wir im Kampf gegen den Klimawandel haben. Durch unser Committment zur Verwendung von 100% Ökostrom tragen wir aktiv zur Verringerung der Kohlendioxidemissionen bei und machen damit den ersten Schritt zum Umstieg auf erneuerbare Energien. Für uns bedeutet Mode mehr als nur gut gekleidet zu sein; man soll sich dabei auch gut fühlen. Deshalb werden wir uns bei Zalando auch weiterhin für eine grünere und fairere Modebranche einsetzen.

Wir glauben, dass grüne Energie eine der wirksamsten Maßnahmen ist, die wir im Kampf gegen den Klimawandel haben. Für uns bedeutet Mode mehr als nur gut gekleidet zu sein; man soll sich dabei auch gut fühlen."

Melanie Hultsch, Corporate Responsibility Manager bei Zalando

Related Content