Bread&&Butter by Zalando und 032c präsentieren: BOA17

Bread&&Butter by Zalando und die Kultur-Plattform 032c launchen exklusive Kollaboration: BOA17, eine Unisex Capsule Collection inspiriert vom Berliner Fußballstar Jerome Boateng.

BERLIN, 24. JULI 2018 // Benannt nach seinem Spitznamen auf dem Spielfeld („Boa“) und seiner Spielernummer 17, basiert die Unisex-Kollektion BOA17 auf den ganz persönlichen Vorlieben des deutschen Fußballers Jerome Boateng: Von Hunden (insbesondere sein Pitbull Ivory) über Hip-Hop bis hin zu Camouflage Prints und der Farbe Babyblau. Die Linie umfasst Kappen, Schnürsenkel, Socken und Pins – sowie das Desert Camo Hemd, das Key Piece der Kollektion. Es ist verziert mit dem lateinischen Spruch „Per Aspera Ad Astra“ („Durch Härte zu den Sternen“) – eine Anspielung auf Boas Wurzeln in Berlin-Wedding und seinen kometenhaften Aufstieg zu einem der größten Fußballstars unserer Zeit.

BOA17 wird Ende August 2018 gelauncht und exklusiv auf der Bread&&Butter (B&&B) sowie auf breadandbutter.com – Zalandos neuem Shopping Hub für limitierte Editionen – erhältlich sein. Die limitierte Kollektion mit Aufnahmen von Jerome Boateng wurde von Marc Göhring gestylt (Fashion Director von 032c) und von Künstler Jonas Lindstroem fotografiert. Auf der Bread&&Butter finden zusätzliche Aktivierungen statt: Ein 032c Pop-Up sowie ein B&&B Talk mit 032c zu der von Jerome Boateng inspirierten BOA17 Kollektion.

Die Bread&&Butter by Zalando findet vom 31. August bis zum 2. September 2018 in der Arena Berlin statt. Weitere Informationen gibt es auf breadandbutter.com.

#breadandbutter

Boiler Plate - DE - 2018 - JUNI - AKTUELLE VERSION

ÜBER ZALANDO
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle. Wir bieten unseren Kunden eine umfassende Auswahl an Bekleidung, Schuhen, Kosmetik und Accessoires für Damen, Herren und Kinder bei kostenfreiem Versand und Rückversand. Das Sortiment reicht von fast 2.000 weltweit bekannten Marken über lokale und Fast-Fashion Brands bis hin zu selbst designten Private Labels. Die Zalando-Shops sind lokal auf die Bedürfnisse der Kunden in 17 verschiedenen europäischen Märkten zugeschnitten: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien, der Tschechischen Republik und dem Vereinigten Königreich. Zalandos Logistiknetzwerk mit fünf zentralen Logistikzentren ermöglicht die effiziente Belieferung aller Kunden in ganz Europa, unterstützt durch die auf die lokalen Kundenbedürfnisse fokussierten Standorte in Norditalien, Frankreich und Schweden. Wir sind überzeugt, dass der Dreiklang aus Mode, Technologie und Logistik unseren Kunden und Markenpartnern einen Mehrwert bietet.